Filmwerkstatt mit der polnischen Filmwissenschaftlerin Aga Skrodzka

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Filmwerkstatt ist die polnische Filmwissenschaftlerin Vertreterin des internationalen Films, Aga Skrodzka, am 15.05.2018 zu Gast an der DEKRA | Hochschule für Medien.

Die polnische Filmwissenschaftlerin und herausragende Vertreterin des internationalen Flms, Aga Skrodzka, ist am 15. Mai 2018 zu Gast an der DEKRA | Hochschule für Medien. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Filmwerkstatt" wird Sie den polnischen Film THE LURE zeigen und den Streifen unter feministischen Aspekten mit uns diskutieren. THE LURE ist ein makaber-erotisches Musical, das auf vielen Festivals bereits für Aufsehen sorgte. 

Aga Skrodzka ist außerdem Professorin für Film and Media Studies und forscht mit folgenden Schwerpunkten: Film theory, transnational cinema, postsocialist cultures, narratives of exile and displacement, alternative aesthetics. 

Die Veranstaltung ist offen für Studierende und interessierte Gäste. Zur besseren Planung bitten wir um eine kurze Anmeldung unter michaela.pape@dekra.com oder 030 290080233. 

Wann: 15.05.2018

Wo: DEKRA | Hochschule für Medien, Ehrenbergstraße 11-14,10245 Berlin, Panorama Raum in der 2. Etage


zurück zur Übersicht