Infotag-Gäste

Was soll ich studieren? Was kann ich nach dem Studium machen? Wie bekomme ich meinen Traumjob? Nicht nur die Entscheidung "was studieren", sondern "was soll ich nach dem Studium machen" fällt vielen jungen Menschen schwer. Aus unserer Veranstaltungsreihe "Dein Beruf kommt zu uns", stellen wir unsere Gäste hier etwas genauer vor. Dabei sind besonders zu erwähnen:

  • Peter Brinkmann (Journalist und Kriegsreporter)
  • Jonathan Romney (britischer Filmkritiker)
  • Katharina von der Leyen (Autorin und Journalistin)
  • Dr. Rainer Esser (Geschäftsführer des ZEIT-Verlags)
  • Jäcki Reznicek (Musiker und Dozent)
  • Thomas Bade (Nachrichtenredakteur und Fernsehmoderator)
  • Glenn Gebhard (amerikanischer Dokumentarfilmer und Produzent), 

Dipl. Medienwirt Marcel Jandrey 

Warum wir kaufen was wir kaufen und was dabei im Kopf vorgeht. Die AIDA-Formel gehört auf den Schrotthaufen?! Unser Autopilot wird durch Codes aktiviert und steuert unbewusst das Verhalten. Die Kommunikation wirkt auch wenn Kunden sich nicht bewusst erinnern! Solange die Markenkommunikation durch ihre Codes an die Motive anschließt, ist ein Mindestmaß an Relevanz vorhanden, um Wirkung zu erzielen. Fast 95% aller Werbemittelkontakte sind implizite Kontakte.

Unter diesem Motto wird Dipl. Medienwirt Marcel Jandrey unseren Studierenden und Studieninteressenten einen Einblick in seine Arbeit geben. Marcel Jandrey ist Verantwortlicher als Kundenberater für Ostdeutschland bei der Großformatdruckerei Klingenberg Berlin GmbH. In der Vergangenheit war er Junior Mediaplaner bei Starcom für Phillip Morris und Procter & Gamble sowie selbstständig mit Jandrey-Media Fullservice Agentur und Sport-Marketing. Zudem war Marcel Jandrey Mediaberater bei Ströer Deutsche Städte Medien GmbH sowie im Fachvertrieb Verkehrsmedien tätig.


Prof. Dr. Peter Schiwy (Rechtsanwalt)

Prof. Dr. Peter Schiwy ist Rechtsanwalt und Berater (Strategie) für Verlagsunternehmen und Professor an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften. Er studierte in Berlin und Köln Jura, osteuropäische Geschichte und Publizistik.

Prof. Dr. Peter Schiwy arbeitete drei Jahrzehnte lang als Journalist für Zeitungen (u.a. Neue Zürcher Zeitung, Hamburger Abendblatt), Radio (Rias) und Fernsehen (Chefredakteur NDR) und war schließlich Intendant von RIAS BERLIN (1984-1987) und NDR (1987-91). Dazu kommen zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen zum Gesundheits-, Medien- und Urheberrecht, zuletzt "Lexikon Medienrecht", 5. Aufl. 2010 (mit Schütz und Dörr) und "Kompaktkommentar Gewerblicher Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht", 3. Aufl. 2015 (mit Büscher und Dittmer).


Lars Mylius (Freier Dozent für visuelle Effekte)

Lars Mylius, Diplom-Designer für Kommunikations Design, ist freier Dozent für visuelle Effekte im Studiengang Fernsehen und Film. Er wird über seinen Job als Creative Producer bei den Berliner moto studios und seinen Weg dorthin berichten. Seit 2003 arbeitet er als Freelancer in den Voodoopop Studios in Berlin. Des Weiteren ist er Mitbegründer des VFX-&Motiondesign-Studios "motoscope GbR" in Berlin mit den Schwerpunkten VFX und Motiondesign für TV-Werbung, Event und Film.


Thomas Grünert (Chefredakteur)

Chefredakteur Thomas Grünert besucht uns am Mittwoch, den 25. März 2015 und gibt uns einen Einblick in die Arbeit als Redakteur. Alle Studierenden und auch Studieninteressierte sind eingeladen Fragen zu stellen und spannenden Erfahrungen zu lauschen.

Thomas Grünert ist seit 2003 Chefredakteur des Gelben Dienstes im Vincentz-Network Berlin. Der Gelbe Dienst ist ein Hintergrundinformationsmedium für Entscheidungsträger in der Gesundheits- und Sozialpolitik. Gleichzeitig ist er als Ressortleiter von Vincentz Network Berlin verantwortlich für weitere Fachdienste und Parlamentskorrespondent für verschiedene Fachzeitschriften. Zuvor war Thomas Grünert - teils in leitenden Positionen - für große deutsche Tageszeitungen und Verlage tätig, darunter die Westfälischen Nachrichten, die Neue Osnabrücker Zeitung, die Frankfurter Allgemeine Zeitung und der Berliner Verlag.


Sebastian Tóth (Geschäftsführer von Infest Clothing) 

Der studierte Designer berichtet über seine tägliche Arbeit in der Grafik-Abteilung bei Infest Clothing und steht den Studierenden für Fragen zur Verfügung.


Dr. Felix Lutz

Hintergrundmusik, Platzierung der Produkte, Werbung - gezielte Tricks im Supermarkt sorgen dafür, dass wir häufiger zugreifen als geplant. Im Neuromarketing verbinden Wissenschaftler Erkenntnisse der Hirnforschung und der Psychologie für das Marketing.

Dr. Felix Lutz ist geschäftsführender Gesellschafter von sophisticated knowledge. Von 2009 bis 2013 war er in Boston und hat an der Harvard University im Bereich neuroanthropologisches Branding geforscht. 2012 hat er am Cambridge Innovation Center sophisticated knowledge gegründet.


Susanne Schiebler (Cutterin)

Seit 2003 ist Susanne Schiebler selbständige Cutterin und Grafikerin. Ihr aktuellstes Projekt ist der Schnitt und die Grafik des Dokumentarfilmes "Geheimauftrag Pontifex - Der Kalte Krieg im Vatikan" (09/2014-02/2015; Produktion: DOKFILM Babelsberg).


Katrin Klunker (Designerin), Michael Weißflog (Texter)

Die Diplom-Designerin und der ausgebildete Texter arbeiten als Team in der Werbe- und PR-Agentur Faber & Marke und betreuen dort national und international renommierte Kunden. Sie erzählen über ihren Agentur-Alltag, die Kraft der Bilder, Worte und Ideen und von der Grundlage ihres Erfolgs: Teamwork. 

Katrin Klunker studierte Kommunikationsdesign in Dessau und ist seit 2007 bei Faber & Marke (F&M) tätig. Als Art Directorin zeichnet sie für das visuelle Erscheinungsbild verantwortlich. Michael Weißflog absolvierte ein Studium an der Texterschmiede Hamburg und ist seit 2014 bei F&M. Als Texter/Konzepter nutzt er Buchstaben und Worte, um Bilder im Kopf entstehen zu lassen.


Manuel Möglich (Journalist, Autor & Reporter)

Manuel Möglich studierte Medien- und Kulturwissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Er ist fester Autor und Reporter für 1LIVE Radio - zudem tätig für Wellen wie WDR 3, RBB oder den Deutschlandfunk. Er publizierte bereits in Magazinen und Zeitschriften wie Spex, Vice, Zeit Online, Berliner Zeitung u.v.m.


Clemens Kubenka (Redaktionsleiter)

Er ist der Redaktionsleiter und Produktmanager der dpa-InfoLine bei dpa-infocom GmbH und kann euch interessante Einblicke in seinen Arbeitsalltag geben.


Riccarda Merten-Eicher (Kostümbildnerin)

Bekannte Filme von Riccarda Merten-Eicher sind "Wut" und "Carlos, der Schakal" und  der historische Film "Geliebte Clara". 


DEKRA | Hochschule für Medien, Journalismus, Dennis Sand,
(Copyright: Katja Kuhl)

Dennis Sand (Journalist)

Er lebt und arbeitet in Hamburg und schreibt für Themen im Spannungsfeld von (Populär-)Kultur und Gesellschaft. Er veröffentlicht u.a. für die ZEIT Online, DIE WELT und WELT AM SONNTAG.


Andreas Winiarski (Global Head of PR)

Professor Udo Bomnüter aus dem Studiengang Medienmanagement empfang Guy Bohoui, Dozent und Online-Marketing Experte aus London und Andreas Winiarski, Global Head of PR & Communication der Firma Rocket Internet. Als „Internetinkubator“ verhilft Rocket Internet kleinen Startups zum großen Durchbruch.


Nico Erhardt, Geschäftsführer

Nico Erhardt ist Geschäftsführer von der Online-Marketingagentur service & media online-werbung GmbH. Seit 1998 gehört er zum Team der online-werbung. Er ist Spezialist für E-Commerce-Projekte und verantwortlich für die strategische Unternehmensausrichtung, für die Positionierung der Eigenmarke inkl. strategischer Partnerschaften und ist Ansprechpartner für Projekte aller Art.