Studienprojekte an der DEKRA | Hochschule für Medien

Unsere Studierenden aus den Bachelor-Studiengängen Film und Fernsehen, Film als szenische Kunst, Journalismus und PR sowie Kommunikationsmanagement durchlaufen während ihres Studiums diverse Projekte. Hier haben wir eine kleine Auswahl zusammengestellt, die einen Einblick in die Vielseitigkeit der Themen und des Studienalltags an der DEKRA | Hochschule für Medien geben.

Im Rahmen der neuen Kooperation der DEKRA | Hochschule für Medien mit der Universität Regensburg berichtet das TV-Team von StraightForward live vor Ort von der Auftaktveranstaltung.

Kooperation: StraightForward berichtet über Auftaktveranstaltung an Uni Regensburg

Im Rahmen der neuen Kooperation der DEKRA | Hochschule für Medien mit der Universität Regensburg berichtet das TV-Team...

Der Kurzfilm "Die Akribie des Forschens" von unserem Fernsehen und Film-Studenten Ron Jäger läuft im September auf dem VIVA Film Festival in Sarajevo.

"Die Akribie des Forschens" läuft auf VIVA Film Festival

Der Kurzfilm "Die Akribie des Forschens" von unserem Fernsehen und Film-Studenten Ron Jäger läuft im September auf dem...

Der Kurzfilm "We Need To Talk" läuft diese Woche auf dem Taratsa International Film Festival in Griechenland.

"We Need To Talk" auf dem Taratsa International Film Festival

Der Kurzfilm "We Need To Talk" läuft diese Woche auf dem Taratsa International Film Festival in Griechenland.

DEKRA | Hochschule für Medien kooperiert zum 2. Mal mit Reduta Schauspielschule

Die DEKRA | Hochschule für Medien kooperiert auch in diesem Jahr für das Modul "Schauspielführung" mit der Reduta...

ausgewählte Studierende aus dem Bereich Journalismus der DEKRA | Hochschule für Medien in Berlin berichten derzeit exklusiv für das Online Magazin "Fashionstreet Berlin" von der Berliner Fashion Week.

Journalismus Studenten berichten exklusiv von Berliner Fashion Week

Sechs ausgewählte Studierende aus dem Bereich Journalismus berichten derzeit exklusiv für das Online Magazin...

Der Kurzfilm WIR MÜSSEN REDEN von unserem Fernsehen- und Film-Student Ron Jäger wurde auf dem 30. Bundes.Festival.Film in der Kategorie "Generationsübergreifend" mit dem 2. Platz prämiert.

WIR MÜSSEN REDEN gewinnt 2. Platz beim 30. Bundes.Festival.Film

Der Kurzfilm WIR MÜSSEN REDEN von unserem Fernsehen- und Film-Student Ron Jäger wurde auf dem 30. Bundes.Festival.Film...

AiYouth Teamprojekt Lucas

Teamprojekt LUCAS läuft auf AIYouth Festival in Seoul

Das Teamprojekt LUCAS läuft auf dem Anyang International Youth Film Festival (AIYouth), das vom 07.09. - 10.09. in Seoul...

Ein persönlicher Rückblick von unserer Journalismus-Studentin Melanie Köppel: Dieses Wochenende fand die diesjährige Netzwerk-Recherche-Jahreskonferenz zum Thema „Leiden schafft Recherche“ auf dem NDR-Gelände in Hamburg statt. Und was soll ich sagen? Nicht nur der Header der Veranstaltung klingt komplex, sondern auch die Vorträge, Workshops und Diskussionen hatten es in sich

nr-Jahreskonferenz 2017

Ein persönlicher Rückblick von unserer Journalismus-Studentin Melanie Köppel: Dieses Wochenende fand die diesjährige...

Die Studierenden aus dem Fachbereich Fernsehen und Film haben in ihrer Freizeit einen spannenden Krimi gedreht. Wer wissen möchte was es mit MONEY auf sich hat, schaut am besten selbst rein.

Unseren täglichen Krimi gib uns heute ...

Die Studierenden aus dem Fachbereich Fernsehen und Film haben in ihrer Freizeit einen spannenden Krimi gedreht. Wer...

,,Be –Sensed”, ist die neuste und angesagteste Sendung im Radio und hilft Berlin zu experimentieren. Das ist der Anspruch, den sich die angehenden Journalisten aus dem Jahrgang 2016 zur Aufgabe gemacht haben.

,,Be –Sensed” - Die coolste Sendung im Radio

Hast du dich jemals gefragt, wie sich Berlin fühlt? ,,Be –Sensed” hat die Antwort. Die coolste Sendung im Radio ist ein...

Alltag an unserer Hochschule ist es, in den Seminaren auch in die Praxis zu schauen. Zwei Beispiele aus den Lehrveranstaltungen von Prof. Dr. Annett Schulze sollen Euch einen Einblick gewähren.

Pressekonferenz der Aktion Aufschrei und Veranstaltung "Volkes Stimmen"

Alltag an unserer Hochschule ist es, in den Seminaren auch in die Praxis zu schauen. Zwei Beispiele aus den...

Die DEKRA | Hochschule für Medien und die Helmholtz-Klimainitiative REKLIM präsentieren im Rahmen des Berlinale-Programms NATIVe indigene Filme vom Polarkreis. Los geht´s am 13. Februar um 17 Uhr im Sputnik Kino am Südstern.

Berlinale 2017: "Arctic Change, Indigenous Life and Scientific Tracks in Sakha" ein voller Erfolg

Die DEKRA Hochschule für Medien und die Helmholtz-Klimainitiative REKLIM stellten dem Berliner Publikum im Rahmen des...