Study Projects at DEKRA | Media University

Our students from the Bachelor's degree programs Film and Television, Film as Scenic Art, Journalism and PR as well as Communication Management create exciting projects during their studies. Here we show a small selection that gives an insight into the versatility of the topics and everyday life at DEKRA | Hochschule für Medien.

DEKRA | Hochschule für Medien, Rüdiger Suchsland, Filmwerkstatt, Filmkritiker

Filmwerkstatt mit Regisseur und Filmkritiker Rüdiger Suchsland

Der Regisseur von "Hitlers Hollywood", Rüdiger Suchsland, ist am 6. März zur Filmwerkstatt zu Gast an der DEKRA |...

Die Production Supervisor des Animationsfilms „Isle of Dogs“ von Wes Anderson, Angela Poschet, ist am 5. März zu Gast an der DEKRA | Hochschule für Medien. Ab 13 Uhr wird sie über ihre spannende Arbeit berichten.

Dein Beruf kommt zu uns: Production Supervisor Angela Poschet

Die Production Supervisor des Animationsfilms „Isle of Dogs“ von Wes Anderson, Angela Poschet, ist am 5. März zu Gast an...

DEKRA | Hochschule für Medien, Berlinale, Studentenprojekt, NATIVe

Berlinale 2018: "Indigenous Life and Global Climate Change" ein voller Erfolg

Die DEKRA | Hochschule für Medien war bereits im zweiten Jahr in Folge im NATIVe Programm der Berlinale vertreten. Am...

Marten Ronneburg hat an der DEKRA | Hochschule für Medien Journalismus studiert und arbeitet jetzt bei N24. Er wechselte den Platz hinter der Kamera mit einen professionellen Auftritt vor der Kamera.

Marten Ronneburg

Marten Ronneburg hat Journalismus studiert und arbeitet jetzt bei N24. Er wechselte den Platz hinter der Kamera mit...

Auch in diesem Jahr sind zwei studentische Filme im Berlinale NATIVe Programm im Rahmen der Veranstaltung "Indigenous Life and Global Climate Change – From Polar Regions to Pacific Islands" zu sehen. Los geht´s am 23. Februar um 14:30 Uhr im Kino Casablanca.

Berlinale NATIVe: Indigenous Life and Global Climate Change – From Polar Regions to Pacific Islands

Die DEKRA | Hochschule für Medien ist bereits im zweiten Jahr in Folge im NATIVe Programm der Berlinale vertreten. Am...

Auf offizielle Einladung des Capitols reiste Kantara nach Washington D.C.

Journalismus Professor John A. Kantara besucht die Morgan State University und das Capitol

Unser Professor für Journalismus und PR, John A. Kantara, ist zurzeit in den USA unterwegs und stattete dort der Morgan...

DEKRA Hochschule für Medien, Sat1, Frühstücksfernsehen, Studium, Journalismus

Dein Beruf kommt zu uns: Alumnus und SAT.1-Redakteur Sebastian Fenske

In unserer Reihe "Dein Beruf kommt zu uns" begrüßen wir am 21. Febraur Sebastian Fenske. Er studierte Journalismus im...

Auch in diesem Jahr sind zwei studentische Filme im Berlinale NATIVe Programm im Rahmen der Veranstaltung "Indigenous Life and Global Climate Change – From Polar Regions to Pacific Islands" zu sehen. Los geht´s am 23. Februar um 14:30 Uhr im Kino Casablanca.

Berlinale NATIVe: Zwei studentische Filme bei "Indigenous Life and Global Climate Change" zu sehen

Auch in diesem Jahr sind zwei studentische Filme im Berlinale NATIVe Programm im Rahmen der Veranstaltung "Indigenous...

Auch in diesem Jahr sind zwei studentische Filme im Berlinale NATIVe Programm im Rahmen der Veranstaltung "Indigenous Life and Global Climate Change – From Polar Regions to Pacific Islands" zu sehen. Los geht´s am 23. Februar um 14:30 Uhr im Kino Casablanca.

Hochschule erneut im NATIVe Programm der Berlinale

Die DEKRA | Hochschule für Medien ist bereits im zweiten Jahr in Folge im NATIVe Programm der Berlinale vertreten. Am...

In der Veranstaltungsreihe "Filmwerkstatt" begrüßen wir am 14. Februar Filmverlagschef Danilo Vogt an der DEKRA Hochschule für Medien. Sein Thema: Jäger der verlorenen Schätze - Prozesse und Methoden der Filmauswertungen zwischen Kulturerbe und Technikwandel. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Filmwerkstatt mit Filmverlagschef Danilo Vogt

In der Veranstaltungsreihe "Filmwerkstatt" begrüßen wir am 14. Februar Filmverlagschef Danilo Vogt an der DEKRA...

Die GIZ sucht nach 3-4 Studierenden, die einen Imagefilm für sie drehen wollen - Bewerbung bis zum 28. Februar 2018!

Produktion eines Imagefilms für die GIZ - Ausschreibung

Die GIZ sucht nach 3-4 Studierenden, die einen Imagefilm für sie drehen wollen - Bewerbung bis zum 28. Februar 2018!

Der Cash & Quote Award von ZDI talents geht in die nächste Runde: Beim monatlichen Wettbewerb „Cash & Quote“ können die TeilnehmerInnen mit 1 bis 10 minütigen Videos 2000 Euro und eine Ausstrahlung auf dem Sendeplatz des Kleinen Fernsehspiels im ZDF gewinnen.

ZDI talents Cash & Quote Award - Thema „Fortsetzung folgt – Dein Video für DeChangeman“

Der Cash & Quote Award von ZDI talents geht in die nächste Runde: Beim monatlichen Wettbewerb „Cash & Quote“ können die...