DEKRA-Studenten berichten live von internationaler Permafrost-Konferenz

"Exploring Permafrost in a future world" heißt das Motto der XI Internatinal Conference on Permafrost vom 20. bis 24. in Potsdam. Journalisten und Fernsehen/Film-Studierende der DEKRA sprechen mit Wissenschaftlern vor Ort.

Das Social Media-Projekt zwischen der DEKRA Hochschule für Medien und dem REKLIM-Forschungsverbund zielt auf eine innovative Kooperation zwischen Wissenschaft und jungen Medienmachern. In Interviews, Berichten und Best-of-Day-Videos stellen die angehenden Journalist/-innen und Filmemacher/-innen auf YouTube, Facebook und co. sowie auf der ICOP-Webseite der Öffentlichkeit Informationen über die Ergebnisse der aktuellen Permafrostforschung und der Konferenz zur Verfügung. Angeleitet und fachlich unterstützt werden sie hierbei durch unseren Professor für Journalismus Michael Beuthner. Die Forschung um das Thema Permafrost wird hierdurch greifbar und verständlich; die Folgen beispielsweise des Klimawandels sind in den Permafrostregionen dieser Erde bereits deutlich sichtbar. Wer sich näher für das Thema interessiert, der kann sich auch auf dem YouTube Channel des Alfred-Wegener-Instituts informieren. Hier gibt es tolle Videos, die das Thema in wenigen Minuten erklären.

ICOP-Website Facebook-Magazin


Tag 1

Unser Team vor Ort
Im Redaktionsraum
Im Redaktionsraum
Bei der Arbeit
Was ist Permafrost?
Vor dem Interview
Anordnung von oben
Alle Teilnehmer zum Gruppenfoto
  

Tag 2 und 3

Tag 4

Best of Conference


back to overview