Filmwerkstatt mit Regisseurin Julia Ostertag

Freunde des Independent-Films kommen am 26. April voll auf ihre Kosten. In der Veranstaltungsreihe "Filmwerkstatt" ist die Berliner Regisseurin Julia Ostertag zu Gast an der DEKRA | Hochschule für Medien.

Die Berliner Regisseurin Julia Ostertag macht am 26. April im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Filmwerkstatt" an der DEKRA | Hochschule für Medien Station. Sie zeigt ihren Undergroundfilm DARK CIRCUS und wird diesen Anschließend mit dem Publikum diskutieren. Der Eintritt ist aufgrund der Thematik erst ab 18 Jahren erlaubt.

Der Film DARK CIRCUS erschien 2016 nach 3-jähriger Arbeit. Es ist gleichzeitig ihr zweiter Spielfilm, ein in der Berliner Fetish- und Underground-Szene gedrehter Fantasy-Film, in dem ein Mädchen in ein okkultes Parallel-Universum entführt wird. Der Film gewann nur sechs Wochen nach seiner Veröffentlichung auf dem L'Étrange Festival Paris.

Wann:

26.04.2017, 14:00 bis 17:00 Uhr 

Wo:

DEKRA | Hochschule für Medien, 2. Etage Panorama Raum
Achtung: Eintritt erst ab 18 Jahren

Zur besseren Planung des Events bitten wir um Anmeldung per Mail unter andrea.lindowsky@dekra.com


back to overview