Die Teamfilme unserer Studierenden auf Startnext

Die Studierenden der DEKRA | Hochschule für Medien der Studiengänge Film und Fernsehen und Schauspiel und Inszenierung drehen ihre 4 Teamfilme im September und brauchen dazu Unterstützung.

Wir sind die Studierenden der DEKRA | Hochschule für Medien der Studiengängen Film und Fernsehen und Schauspiel und Inszenierung, Jahrgang 2018. Für unser Abschlussprojekt drehen wir im September 4 Filme wofür wir EURE Hilfe brauchen!

Es ist wieder so weit, unsere Teamfilme in den Studiengänge Schauspiel und Inszenierung und Film und Fernsehen stehen an. Die Studierenden hinter den Projekten möchten sich für etwas finanzielle Unterstützung an euch/Sie wenden:

Wir brauchen euch!

Wir sind die Studierenden der DEKRA | Hochschule für Medien der Studiengängen Film und Fernsehen und Schauspiel und Inszenierung, Jahrgang 2018. Für unser Abschlussprojekt drehen wir im September 4 Filme wofür wir EURE Hilfe brauchen!

Unsere Filme heißen Rosenrot, Liegen bleiben, Two Gawds und Kreas. Die Produktion ist schon fleißig dabei alles zu planen, vom Storyboard bis hin zum Cast. Damit unsere Filme genauso werden können wie wir sie uns vorstellen brauchen wir eure finanzielle Unterstützung.

Schaut bei startnext.com/project-iv vorbei und hinterlasst eine kleine Spende, wenn ihr auch von den Filmideen begeistert seid.

Über uns und das Projekt:

Unser Team hat eine Sache gemeinsam: die Leidenschaft für den Film. Zusammen möchten wir besondere Geschichten erzählen, zum Nachdenken anregen und dem ein oder anderen ein Lächeln auf das Gesicht zaubern. Genau das ist das Ziel von Project IV.

Project IV umfasst 4 Kurzfilme, welche wir im Rahmen unserer Abschlussfilme realisieren möchten. 4 Teams und 4 Geschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Gemeinsam wollen wir diese Geschichten zum Leben erwecken und das so professionell wie möglich.

Alle 4 Filme erzählen unterschiedliche Geschichten. Die Zielgruppe ist also breitgefächert. Von dramatischen Elementen, über Thriller bis hin zur Komödie ist alles dabei. Unser Ziel ist es, unsere Filme im Kino und auf verschiedenen Festivals zeigen zu können.

Aber: als Studierende und junge Filmschaffende ist das Geld oft knapp. Um unsere Ideen umsetzen zu können, benötigen wir finanzielle Unterstützung. Genau da kommst DU ins Spiel. Locations, Technik und die Verpflegung der Crew sind nur ein paar Dinge, die ihren Preis haben, aber sehr wichtig für die Herstellung unserer Kurzfilme sind. Wir freuen uns über jede, auch noch so kleine Unterstützung, die uns dabei hilft, unsere Filme in die Tat umsetzen zu können.

Nach erfolgreicher Finanzierung können wir Bereiche finanzieren wie z.B.:

  • zusätzliche Technik
  • Locations
  • Ausstattung und Kostüm
  • Verpflegung von Cast und Crew

... und noch viele weitere Kleinigkeiten, welche sich leider auch ganz schnell summieren.

Hinter "Project IV" stehen die Studierenden der Studiengänge 'Film und Fernsehen', sowie 'Schauspiel und Inszenierung' der DEKRA | Hochschule für Medien in Berlin. Jede/r Einzelne trägt in der jeweiligen  Spezialisierung mit viel Kreativität dazu bei, unsere Geschichten auf die Leinwand zu bringen.

Hier gibt es einen kurzen Einblick in die Projekte und die kreativen Köpfe dahinter:

Zur Crew gehören namentlich:

Galla Borowski
Mario Elshaaer
Hans-Christian Fölster
Kristina Grbic
Jannis Grigoriadis
Christof Henke
Julius
Phil Knüppel
Daniel Kothöfer
Leonard Kral
Marina Krizanic
Lisa-Marie Kugler
Konstantin Kuse
Lina Lindenbeck
Mara McMaster
Viola Paulus
Aaron Pittelkow
Shanice Quauke
Lucas Vollert
Adrian Winter
Pablo Wolter

Wir freuen uns sehr über jede Spende und bedanken uns an dieser Stelle schon einmal ganz herzlich! Vielen Dank an alle Unterstützer/innen! Vielleicht sehen wir aus nach der Fertigstellung der Projekte auf dem nächsten Festival!


back to overview