Neues Werkstattformat: Mittwoch ist MittWerk-Tag

Lerne die Kreativbranche Berlins live und in Farbe kennen: Prof. Franka Futterlieb und Prof. Michael Beuthner laden Euch zu einer neuen Werkstatt ein, die eine Tour durch die Kreativbranche Berlins anbietet. Teilnehmerzahl ist begrenzt - meldet euch jetzt an!

MittWerk ein neues Werkstattformat der DEKRA | Hochschule für Medien. Prof. Franka Futterlieb und Prof. Michael Beuthner laden Euch zu einer neuen Werkstatt ein, die eine Tour durch die Kreativbranche Berlins anbietet. Teilnehmerzahl ist begrenzt - meldet euch jetzt an!

1 x im Monat, jeweils an einem Mittwoch, besuchen wir gemeinsam vor Ort Künstler, Gründer, Entrepreneure, Erfinder und andere Kreative aller Art, um uns mit ihnen über ihre Ideen, Arbeiten und Welten auszutauschen. Dadurch sollt ihr Impulse und Inspirationen für eure eigenen Arbeiten bekommen und sammeln.

Das Angebot richtet sich an alle Studiengänge und alle Jahrgänge. Treffpunkt ist jeweils um 14:15 Uhr im Foyer der DEKRA | Hochschule für Medien. Wir fahren gemeinsam los. Gegen 16 Uhr endet der Vor-Ort-Besuch. Auf Instagram könnt ihr anschließend jeweils Eindrücke mitverfolgen.

Wir starten am 22. Mai mit den Machern der Kultur- und Kreativpiloten und gehen ins Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes.

Bitte meldet euch an, denn die Teilnahme ist auf 10 Personen beschränkt.

Anmeldung für die Veranstaltung am 22. Mai bitte bis Freitag (17. Mai 2019 / 12:00 Uhr)
per E-Mail an: michael.beuthner@dekra.com oder frankafutterlieb@gmail.com


back to overview