Buch des Monats: Standardwerk zur Popkultur erschienen

Das Handbuch begründet Popkultur als Forschungsfeld sowie als eigenständige Wissenschaftsdisziplin. Fernsehen- und Film-Professor Dr. Marcus Stiglegger steuert mehrere Beiträge über die Gattung Kino bei.

Das Handbuch Popkultur nimmt sich dem Thema als Forschungsfeld sowie als eigenständige Wissenschaftsdisziplin an. Es informiert in über 60 Beiträgen über die wichtigsten Erscheinungsformen und Diskurszusammenhänge der Popkultur und unterscheidet diese grundsätzlich von denen der Hoch- sowie Populärkultur. Die Beiträge widmen sich den Begriffen und Konzepten, der Bedeutung von Popkulturforschung sowie den Medien und Gattungen der Popkultur. Fernsehen- und Film-Professor Dr. Marcus Stiglegger steuert mehrere Beiträge über die Gattung Kino bei. 

Das Handbuch bietet international erstmalig einen systematischen Überblick über das gesamte Wissensfeld der Popkultur und stellt die Popkulturforschung auf ein historisches und theoretisches Fundament. 

Das Buch steht ab sofort in unserer Bibliothek zur Ausleihe bereit.


back to overview