Team-Projekt LUCAS läuft auf Social Machinery Film Festival

Das Team-Projekt LUCAS läuft im September auf dem Social Machinery Film Festival in Italien.

Das Team-Projekt LUCAS läuft im September auf dem Social Machinery Film Festival in Italien.

Das Team-Projekt LUCAS ist in die offizielle Auswahl des Social Machinery Film Festivals in Italien aufgenommen worden. Nach dem Auftakt in der toskanischen Provinz Pistoia, hat es der Film sogar ins Halbfinale des Festivals geschafft. Damit ist LUCAS der einzige deutsche Film in der Kategorie "Student". 

In dem Film LUCAS geht es um einen Jungen, der in der Schule stets von einer kleinen Gruppe von Mitschülern gedemütigt wird. Nichtsdestotrotz bewundert er insgeheim die Gruppe und wäre gern ein Teil von ihr. Als sich endlich die Gelegenheit bietet, sich auch in die Gruppe zu integrieren, lässt sich Lucas auf ihr Spiel ein.

Rons Film "Die glücklichsten Stunden unseres Lebens", hat im vergangenen Jahr ebenfalls auf dem Social Machinery Film Festival den Best Student Award abgeräumt. 


zurück zur Übersicht