Online-Bewerbungsphase für das Aufstiegsstipendium 2020 startet

Die Online-Bewerbungsphase für das Aufstiegsstipendium 2020 für Berufserfahrene startet trotz der aktuell schwierigen Lage wie geplant! Ab sofort kann man sich online bewerben.

Das Portal zur Online-Bewerbung für das Aufstiegstipendium 2020ist freigeschaltet. Infos zur Bewerbung findet ihr hier.

Foto: Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung

Das Aufstiegsstipendium der Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung setzt einen finanziellen Anreiz für beruflich talentierte Menschen, die eine Ausbildung und Berufserfahrung haben, um ein Studium zu einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss aufzunehmen. Die Mittel stellt das Bundesministerium für Bildung und Forschung bereit.

Das Aufstiegsstipendium will seine Stipendiatinnen und Stipendiaten darüber hinaus auch ideell unterstützen. Die Möglichkeit zum Austausch untereinander hilft bei „Durststrecken“ im Studium, gemeinsame Aktionen schaffen Verbundenheit, interessante Veranstaltungen bringen neue Sichtweisen.

Die Voraussetzungen für eine Bewerbung beim Aufstiegsstipendium sind unter anderem:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Aufstiegsfortbildung
  • Berufserfahrung von mindestens zwei Jahren (nach Abschluss der Ausbildung und vor Beginn eines Studiums) zum Zeitpunkt der Online-Bewerbung
  • Noch kein Hochschulabschluss (für bereits Studierende: Eine Bewerbung ist vor Beendigung des zweiten Studiensemesters noch möglich)

Mit dem Aufstiegsstipendium wird ein Erststudium in Vollzeit oder berufsbegleitend an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule gefördert.  Für Studierende im Vollzeitstudium beträgt das Stipendium monatlich 853 Euro plus 80 Euro Büchergeld. Zusätzlich wird eine Betreuungspauschale für Kinder unter 14 Jahren gewährt (150 Euro für jedes Kind). Die Förderung erfolgt als Pauschale und damit einkommensunabhängig.

Details zu den Bewerbungsvoraussetzungen und zum Auswahlverfahren findest du bei Bewerbungsinformationen der der Programmwebseite. Bitte lies diese vor einer Bewerbung sorgfältig.

Fragen zur Finanzierung und Förderung deines Studium über Stipendien an der DEKRA | Hochschule für Medien beantwortet dir gern Anna Marta Potocka: anna.marta.potocka@dekra.com.


zurück zur Übersicht