Aktuelles von der DEKRA | Hochschule für Medien

Bleibe auf dem aktuellsten Stand zu Neuigkeiten aus der DEKRA | Hochschule für Medien: Neben Einblicken in den Studienalltag, erfährst du hier zusätzlich Wissenswertes über unsere Professoren und Dozenten.

Der „Selbsthilfeverband Inkontinenz e.V.“ hilft Betroffenen und Angehörigen, klärt auf und macht die Kommunikation mit anderen Betroffenen möglich. Studierende des Studiengangs Journalismus und PR der DEKRA | Hochschule für Medien haben unter der Leitung von Prof. John A. Kantara mehrere Interview-Filme für den Verein realisiert.

Journalismus-Studierende drehen Interviews über Inkontinenz

Jeder zehnte in Deutschland ist inkontinent. Doch im Bewusstsein hat das kaum jemand. Selbst die Betroffenen erkennen oft erst viel zu spät, dass ein Gang zum Arzt notwendig ist.

mehr lesen

Am 8. Mai 2018 hielt RP Kahl - der neue Professor des Studiengangs Film und Fernsehen an der DEKRA | Hochschule für Medien - seine Antrittsvorlesung im Ballhaus Ost Berlin. Der Einladung waren zahlreiche prominente Gäste gefolgt. Hier im Bild: RP Kahl auf der Bühne.

Rückblick: Antrittsvorlesung RP Kahl

Am 8. Mai 2018 hielt RP Kahl - der neue Professor des Studienganges Film und Fernsehen an der DEKRA | Hochschule für Medien - seine Antrittsvorlesung im Ballhaus Ost Berlin. Der Einladung waren...

mehr lesen

Am Donnerstag, den 17. Mai 2018, besuchte Vizepräsident Prof. Dr. Marcus Stiglegger als Repräsentant der DEKRA | Hochschule für Medien die offizielle Eröffnung der Ausstellung „Abfallprodukte der Liebe“. Hier im Bild mit Filmemacher Rosa von Praunheim.

„Abfallprodukte der Liebe“ - Ausstellung mit Rosa von Praunheim

Am Donnerstag, den 17. Mai 2018, besuchte Vizepräsident Prof. Dr. Marcus Stiglegger als Repräsentant der DEKRA | Hochschule für Medien die offizielle Eröffnung der Ausstellung „Abfallprodukte der...

mehr lesen

An der Dekra | Hochschule Medien finden regelmäßig Netzwerktreffen mit Praxispartnern statt, um den Studenten aus den Studiengängen Film und Fernsehen, Journalismus und PR sowie Kommunikationsmanangement die Praktikumssuche und den Berufseinstieg zu erleichtern.

SAVE THE DATE: NETWORKING 2018 für Studenten

Ein richtig gewähltes Praktikum ist oft der entscheidende Schritt in das Berufsleben. Die DEKRA | Hochschule für Medien möchte die Wahl erleichtern und hat dazu potenzielle Praktikums- und Arbeitgeber...

mehr lesen

Zusammen mit der Jugendpresse Deutschland e.V. vergibt die DEKRA | Hochschule für Medien in Berlin erstmalig 2018 ein Stipendium in Höhe von 10.000 Euro. Hier im Bild: Studierende des Studienganges Journalismus und PR

Journalismus in Berlin studieren – Bewirb dich jetzt für ein 10.000 Euro-Stipendium!

Zusammen mit der Jugendpresse Deutschland e.V. vergibt die DEKRA | Hochschule für Medien in Berlin erstmalig 2018 ein Stipendium in Höhe von 10.000 Euro.

mehr lesen

Professorin Dr. Aga Skrodzka, der Clemson University aus South Carolina, war gestern zu Gast an der Dekra | Hochschule für Medien in der Filmwerkstatt ein Angebot für Studierende des Studiengangs Film und Fernsehen.

Erfolgreiche Filmwerkstatt mit Aga Skordzka

Professorin Dr. Aga Skrodzka der Clemson University aus South Carolina war gestern zu Gast in der Filmwerkstatt und brachte eine Filmempfehlung aus ihrer Heimat mit: The Lure.

mehr lesen

Filmpreisverleihung 2018: Der Deutsche Filmpreis vergeben, dies ist der höchst dotierte deutsche Kulturpreis. Auch der Vizepräsident der DEKRA | Hochschule für Medien Prof. Dr. Marcus Stiglegger und Film und Fernsehen Professor RP Kahl waren der Einladung der Filmakademie gefolgt.

Bericht vom Deutschen Filmpreis 2018

Am vergangenen Freitag wurde der Deutsche Filmpreis vergeben, dies ist der höchst dotierte deutsche Kulturpreis, der durch die Kulturstaatsministerin Frau Prof. Grütters ausgelobt wird. Die Wahl,...

mehr lesen

Gemeinsam mit Prof. Dr. Michael Beuthner haben Journalismus-Studierende der DEKRA | Hochschule für Medien des Jahrgangs 2017 am Mittwoch, den 25. April 2018, an der Bundespressekonferenz teilgenommen.

Studiengang Journalismus und PR: Besuch der Bundespressekonferenz

Gemeinsam mit Prof. Dr. Michael Beuthner haben Journalismus-Studierende des Jahrgangs 2017 am Mittwoch, den 25. April 2018, an der Bundespressekonferenz teilgenommen.

mehr lesen

Film und Fernsehen Professor der DEKRA | Hochschule für Medien und Filmemacher Jörg Buttgereit in der Kölner Traumathek bei einer gemeinsamen Lesung

Professor Dr. Marcus Stiglegger auf Lesereise mit Filmemacher Jörg Buttgereit

Am 20. April lud der Film- und Theaterregisseur Jörg Buttgereit unseren Filmprofessor Dr. Marcus Stiglegger ins Dortmunder Schauspielhaus ein, um mit ihm über das Genrekino der 1970er Jahre zu...

mehr lesen

68. Berlinale - Ein Rückblick in Bewegtbildern

Wir blicken zurück: Im Rahmen der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin begleitete die studentische Initiative StraightForward die Veranstaltung „Indigenous Life and Global Climate Change“ mit der...

mehr lesen

Im Rahmen der Reihe media.think.tank veranstalteten das Erich Pommer Institut und die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF am 20. April 2018 eine Konferenz. Im Bild Prof. Udo Bomnüter von der DEKRA Hochschule für Medien.

Konferenz media.think.tank 2018

Im Rahmen der Reihe media.think.tank veranstalteten das Erich Pommer Institut und die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF am 20. April 2018 eine Konferenz, die sich mit den Themen Film als...

mehr lesen

rolf-teigler-vortrag-animated-things

Prof. Rolf Teigler: Vortrag an der Uni Regensburg

Auftaktveranstaltung im Rahmen der Kooperation der DEKRA | Hochschule für Medien mit der Universität Regensburg: Im Rahmen der internationalen Tagung "ANIMATED THINGS. Kunst, und Ökologie" hielt Prof....

mehr lesen