Aktuelles von der DEKRA | Hochschule für Medien

Bleibe auf dem aktuellsten Stand zu Neuigkeiten aus der DEKRA | Hochschule für Medien: Neben Einblicken in den Studienalltag, erfährst du hier zusätzlich Wissenswertes über unsere Professoren und Dozenten.

DEKRA | Hochschule lädt zur Sonderveranstaltung zum Kinostart von "Die Vierhändige"

Zum Kinostart des neuen Films von Drehbuchautor Oliver Kienle lädt die DEKRA | Hochschule für Medien am 16. November zu einer Sonderveranstaltung mit Screening und anschließender Podiumsdiskussion.

mehr lesen

Filmstudierende drehen mit Wilson Gonzalez Ochsenknecht

Die Abschlussprojekte unserer Film und Fernseh-Studierenden laufen auf Hochtouren. Mit dabei ist diesmal auch Schauspieler Wilson Gonzalez Ochsenknecht, der für eine Rolle vor der Kamera steht.

mehr lesen

„Gut, Besser, Vegan“ gewinnt auf 7th International Festival of Documentary Films on Life Sciences

Professor Kantara gewinnt mit seiner Doku „Gut, Besser, Vegan“ auf dem 7th International Festival of Documentary Films on Life Sciences.

mehr lesen

Absolvent Ilker Catak gewinnt mit "Es war einmal Indianerland" den Studenten-Oskar

Absolvent im Studiengang Film und Fernsehen der DEKRA | Hochschule für Medien, Ilker Çatak, gewinnt Studenten-Oscar und feiert seine erste abendfüllende Filmpremiere mit ES WAR EINMAL INDIANERLAND.

mehr lesen

Prof. Dr. Stiglegger überreicht den Krimipreis ROLAND bei Tatort Eifel

Als Juror hatte Prof. Dr. Stiglegger die Ehre, den renommierten Krimipreis an das Team der Österreichischen Profiler-Serie SPUREN DES BÖSEN zu überreichen. Dafür angereist waren u.a. Autor Martin...

mehr lesen

KONTAKTE 2017: Studierende drehen Filmdokumentation zur Biennale für Elektroakustische Musik und Klangkunst

Im September 2017 wurde die Akademie der Künste zu einem großen Experimentallabor. Mit Konzerten, Klanginstallationen, Künstlergesprächen und Workshops fand das Festival KONTAKTE in seiner zweiten...

mehr lesen

Film von Prof. RP Kahl im Filmwettbewerb in Tallinn

A THOUGHT OF ECSTASY, Spielfilm von Prof. RP Kahl, wurde für den offiziellen Wettbewerb des Tallinn Black Nights Film Festival im November 2017 ausgewählt.

mehr lesen

Professor Stiglegger bei Podiumsgespräch zu "Atomic Blonde" zu erleben

Am kommenden Samstag zeigt die Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW) in Wiesbaden den Agententhriller "Atomic Blonde". In der anschließenden Diskussion ist auch unser Fernsehen und Film Professor...

mehr lesen

Wir machen Fernsehen! Ein Einblick in die Arbeit von StraightForward

Die Sommerferien sind vorbei und unsere Studierenden starten ins neue Semester. Welche Eindrücke sie in den vergangenen Monaten gesammelt haben, zeigt das studentische TV-Format StraightForward.

mehr lesen

Journalismusstudierende drehen auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA)

Studierende des Studiengangs Journalismus und PR der Spezialisierung TV-Journalismus drehen im Seminar "Reporting" auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) in Berlin.

mehr lesen

"Die Akribie des Forschens" läuft auf internationalem Filmfest in Italien und auf VIVA Film Festival

Der Kurzfilm "Die Akribie des Forschens" von unserem Fernsehen und Film-Studenten Ron Jäger läuft auf zwei Film Festivals. Der Kurzfilm ist ein Portrait über den Klimaforscher und Professor Torsten...

mehr lesen

Neuigkeiten zum Kurzfilm unseres Film- und Fernsehenstudenten Ron Jäger

Auf dem 30. Bundes Film-Festival hat DEKRA | Hochschul-Absolvent Ron Jäger in der Kategorie "Generationsübergreifend" mit seinem Film "WIR MÜSSEN REDEN" den 2. Platz belegt.

mehr lesen