Aktuelles von der DEKRA | Hochschule für Medien

Bleibe auf dem aktuellsten Stand zu Neuigkeiten aus der DEKRA | Hochschule für Medien: Neben Einblicken in den Studienalltag, erfährst du hier zusätzlich Wissenswertes über unsere Professoren und Dozenten.

Filmwerkstatt mit Regisseurin Julia Ostertag

Freunde des Independent-Films kommen am 26. April voll auf ihre Kosten. In der Veranstaltungsreihe "Filmwerkstatt" ist die Berliner Regisseurin Julia Ostertag zu Gast an der DEKRA | Hochschule für...

mehr lesen

,,Be –Sensed”, ist die neuste und angesagteste Sendung im Radio und hilft Berlin zu experimentieren. Das ist der Anspruch, den sich die angehenden Journalisten aus dem Jahrgang 2016 zur Aufgabe gemacht haben.

,,Be –Sensed” - Die coolste Sendung im Radio

Hast du dich jemals gefragt, wie sich Berlin fühlt? ,,Be –Sensed” hat die Antwort. Die coolste Sendung im Radio ist ein Audioprojekt unserer Journalismus-Studenten. Aber hört selbst...

mehr lesen

Prof. Dr. Schulze hält Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeits- und Umweltmedizin

Zu den Aufgaben einer Professorin gehört es auch, Weiterbildungen in Anspruch zu nehmen oder selbst Vorträge zu halten. Ein kleiner Einblick in die aktuellen Veranstaltungen von Prof. Dr. Annett...

mehr lesen

Exkursionen: Pressekonferenz der Aktion Aufschrei und Veranstaltung "Volkes Stimmen"

Alltag an unserer Hochschule ist es, in den Seminaren auch in die Praxis zu schauen. Zwei Beispiele aus den Lehrveranstaltungen von Prof. Dr. Annett Schulze sollen Euch einen Einblick gewähren.

mehr lesen

Gastgespräch: MIT Hauptgeschäftsführer Thorsten Alsleben

Der Hauptgeschäftsführer der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT), Thorsten Alsleben, ist am 10. März zu Gast an der DEKRA Hochschule für Medien und wird mit Studierenden über...

mehr lesen

Berlinale 2017: "Arctic Change, Indigenous Life and Scientific Tracks in Sakha" ein voller Erfolg

Die DEKRA Hochschule für Medien und die Helmholtz-Klimainitiative REKLIM stellten dem Berliner Publikum im Rahmen des Berlinale-Programms NATIVe in Gesprächen und Kurzfilmen die Auswirkungen des...

mehr lesen

Berlinale 2017: Arctic Change - Indigenous Life and Scientific Tracks in Sakha/Russia

Die DEKRA | Hochschule für Medien und die Helmholtz-Klimainitiative REKLIM präsentieren im Rahmen des Berlinale-Programms NATIVe indigene Filme vom Polarkreis. Los geht´s am 13. Februar um 17 Uhr im...

mehr lesen

Herzlichen Glückwunsch - Studentenfilm gewinnt beim Social Machinery Film Festival

Unser Filmstudent Ron Jäger hat es geschafft - sein Film "Die glücklichsten Stunden unseres Lebens" wurde beim Film Festival in Italien mit dem Best Student Film Award ausgezeichnet.

mehr lesen

Berlinale Sonderprogramm NATIVe: Zwei studentische Filme bei „Arctic Change“ zu sehen

Der Essayfilm "Devoted to Science" von Ron Jäger und der Kurzfilm "Climat Scientist" von Christopher Stark werden im Rahmen der Wortveranstaltung „Arctic Change“ gezeigt, die in Kooperation mit dem...

mehr lesen

Studierende besuchen Deutsche Presse-Agentur

Angehende Journalismus Studierende der DEKRA Hochschule für Medien haben bei einem Redaktionsbesuch hinter die Kulissen der Deutschen Presse-Agentur geschaut.

mehr lesen

Studierende des Studiengangs Journalismus und PR an der DEKRA | Hochschule für Medien sind regelmäßig zu Besuch in Redaktionen und Agenturen. Hier im Studio des ZDF Morgenmagazin.

Erstsemester besuchen ZDF-Morgenmagazin

Unsere Erstsemester aus dem Studiengang Journalismus haben hinter die Kulissen des ZDF-Morgenmagazins geschaut und waren anschließend in der Sendung live dabei.

mehr lesen

Zwei studentische Filme auf dem Green Me Global Festival For Sustainability

Die Kurzfilme "Vernagt" und "Wächter am Watt" zum Thema regionale Klimaänderungen haben es auf das 10. Green Me Global Festival For Sustainability in Berlin geschafft.

mehr lesen