Journalismus-Studenten besuchen radioBerlin 88.8

Wie sieht der Alltag in einem Radiosender aus? Das konnten die Studierenden am Dienstag herausfinden.

Letzte Woche war das radioBerlin CaféMobil noch bei uns an der Hochschule, gestern dann besuchten die Journalisten aus dem Jahrgang 2014 im Seminar "Stimmbildung und Sprecherziehung" mit Leslie Leon die Redaktion des Senders. 

In einem Rundgang lernten die Student/-innen den Radioalltag in all seinen Facetten kennen. Nina Siegers, die Chefin vom Dienst, führte die jungen Medienmacher durch die Studios und erklärte anhand des Sendeschemas, wie ein abwechslungsreiches Programm entsteht.

Die Studierenden nutzten bei ihrem Rundgang jede Möglichkeit ihre zukünftigen Kollegen aus der Praxis mit vielen Fragen zu löchern. So entstand ein toller Einblick in die spätere Arbeitswelt für unsere angehenden Journalist/-innen. 

Der Redaktionsausflug in Bildern


zurück zur Übersicht