Filmwerkstatt mit RP Kahl

Der Regisseur und Schauspieler war zu Gast und gewährt Einblicke...

Am 24. Mai besuchte uns Regisseur und Schauspieler RP Kahl im Rahmen der Filmwerkstatt. Er erzählte von seinen Anfängen und dem Berlin der 90-er Jahre, zeigte interessante Ausschnitte aus seinem Schaffen und ließ uns an seiner Entwicklung teil haben. 

Mit im Gepäck hatte er auch sein neuestes Projekt: DESERT LA - ein Neo Noir, gedreht in Kalifornien. Darin verliert sich Protagonist Frank, verkörpert durch Filmemacher RP Kahl selbst, in dieser ultimativen ‚Fiktion Amerika‘ auf der Suche nach einer früheren Liebe. 

Dies bot zum Ende auch genügend Stoff für spannende Fragen und anregende Diskussionen. Die Filmwerkstatt ist eine regelmäßige Fachveranstaltung für Studierende und Gäste, die sich mit den vielfältigen Themen rund um den Film befasst.


zurück zur Übersicht