Event-Expertin Gesa Sprung bei den Medienmanagern

Gastvortrag am 18.09.12 im Rahmen des Seminars Events & Exhibitions bei Leslie Leon.

Gastvortrag im Studiengang Medienmanagement

Warum ist ein Event ohne Konzept wertlos? Wie sieht so ein Konzept überhaupt aus? Und was unterscheidet die Theorie von der Praxis?
Antworten aus dem Agentur-Alltag erhalten die Studierenden bei einem Gastvortrag von Gesa Sprung am 18. September 2012 ab 11:00 Uhr.

Im Rahmen des Seminars "Events & Exhibitions" bei Leslie Leon gibt Gesa Sprung Einblick in den anspruchsvollen Alltag im Eventmanagement. Mit praktischen Beispielen vom Briefing, über Budgetierung und Konzeption bis hin zur Umsetzung. Gesa Sprung, 44 Jahre alt, ist Inhaberin der Agentur sprung marketing.kommunikation, einer klassischen Werbeagentur aus Potsdam. Die Agentur betreut B2B und B2C-Kunden aus der Gesundheitswirtschaft, der Investitionsgüterindustrie und der Chemischen Industrie im In- und Ausland.

Mit der Gründung von sprung marketing.kommunikation vor 5 Jahren hat Gesa Sprung die Seiten gewechselt. Davor leitete sie die Kommunikations- und Marketingabteilungen bei Unternehmen wie der Schering AG und Schindler Aufzüge. Die Kommunikationsaufgaben von beiden Seiten verstehen - von Auftraggeber- und Agenturseite - zählt daher zu einer der Stärken der Agentur, die am liebsten für erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen wirbt.

Mehr zu Gesa Sprung finden Sie hier.

Wir freuen uns sehr auf Frau Sprung und wünschen ihr und den Studierenden einen spannenden Vormittag!


zurück zur Übersicht