Dokumentarfilme und ihre Macher zu Gast

Dokumentarfilmreihe im Seminar Medienpraxis Film

Die Filmreihe im Seminar Medienpraxis Film widmet sich in diesem Jahr dem Dokumentarfilm. Dokumentarfilmer/-innen stellen ihre Arbeiten an der DEKRA Hochschule vor und diskutieren mit den Studierenden ihre Arbeiten. Gäste sind herzlich willkommen.

Den Anfang der Serie macht Lars Barthel, verantwortlicher Kameramann für den Dokumentarfilm "Mein Herz sieht die Welt Schwarz - Eine Liebe in Kabul". 2009 wurde der von WDR und SWR co-produzierte Dokumentarfilm im Panorama der Berlinale gezeigt.

Datum: 29.09.2013, Beginn: 14:15 Uhr

Weitere Vorführungen in der Reihe

  • 16.10.2013 David Bennet, Raising Resistance
  • 30.10.2013 Dag Freyer, A Breath of Freedom
  • 05.11.2013 Wilma Pradetto, Höllentrips - Leben mit Heroin

Alle Vorführungen beginnen um 14:15 Uhr.


zurück zur Übersicht